Die Tierwelt berichtete unter "Ein Daheim für verwilderte Büsi" unter anderem über die Arbeit des Tierschutzvereins Oberaargau. 

 

Hier gelangen Sie zum Bericht


Am März- "Märit" in Langenthal

 

Zugunsten der Tiere (Tierschutzverein Oberaargau) wurde gewerkelt und gebastelt. Dabei entstanden bunte Mitbringsel und nützliche Dinge von Katzenspielzeug über Babylätzli, Pulswärmer, Aquarell-Karten, Igelhäuser und vieles mehr.