Katzen suchen ein Zuhause

Findelkatzen, Katzen aus Überpopulationen, Verzichtskatzen, heimatlose Katzen... 

Katzen werden vor der Aufnahme durch den Tierschutz tierärztlich untersucht, evt. medizinisch versorgt und geimpft. Bis zur zweiten Impfung bleiben sie in Quarantänekäfigen im Tierheim und kommen nach der zweiten Impfung ins "Katzenzimmer" zu ihren Artgenossen. 

Der Übernahmepreis (geimpft, gechipt, kastriert) beträgt Fr. 300.-